fbpx

Celina’s Augen

Heute hatte ich ein erstes Kennenlernen mit der jungen und wunderschönen Celina und ihrer tatkräftigen Begleitung Aida. Sie ist mir bei Facebook durch gemeinsame Bekannte aufgefallen, daher lud ich sie zu einem kleinen Porträtshooting ein. Die Gelegenheit nutzte ich, um meine Philips LED Farblampe und ein handelsübliches Fliegengitter als Effekt auszuprobieren. Das Fazit lest ihr am Ende, die Ergebnisse seht ihr nun hier:

Ganz großes Lob und Dankeschön an das Model Celina und an unsere Scheinwerferassistentin Aida :) Ich hoffe, das war nicht unser letztes Shooting.

Fazit der Tests

Die Philips LED Lampe schafft in den eigenen vier Wänden eine je nach Farbfavorit angenehme Atmosphäre. Weitere Farben können Stimmungen untermauern, ist aber zum professionellen Fotografieren als Farblicht ungenügend. Da werde ich nächstes Mal Farbfolien an den Scheinwerfern testen. Das Fliegengitter hingegen wirkt wie ein Filter auf vorderster Ebene, welcher auf dem Bild einen Leinwandstil erscheinen lässt.

Auf dem Aussichtsturm

beitragsbild

Heute habe ich mal wieder ein schönes Foto für euch! Auf einer Aussichtsplattform in Geesthacht habe ich dieses Bild einer Freundin geschossen, während das Licht der tiefen Sonne in ihrem Nacken sitzt. Die Farbintensität und die Helligkeit wurden erhöht, um alles noch etwas klarer darstellen zu können.

Die Morgen- und Abendsonne verleihen jedem Outdoor-Foto das besondere natürliche Licht, wie ihr hier sehen könnt. Wenn also die Sonne scheint, raus ins Freie mit euch! Ich werde jetzt ebenfalls die Sonne genießen. Ich wünsche euch einen guten Start in die neue Woche!

Blauäugig

Samantha
Samantha
Meine kleine Nichte

Nachdem meine Schwester und ich posiert haben, wollte meine kleine Nichte heute Abend auch gerne noch ins Rampenlicht. Wo wir schon dabei sind :)